09.06.2017 - Nachtfotografie in Lüneburg

Nachdem wir es ein paar Wochen schonmal probiert hatten, einen Fotostreifzug durch das nächtliche Lüneburg zu machen, hat es diesmal endlich geklappt. Beim letzten Mal ist das Ganze buchstäblich ins Wasser gefallen. Auch diesmal sah es erst gar nicht gut aus, aber der Wettergott hatte dann doch ein Einsehen mit uns.

Hier ein paar Impressionen aus dem nächtlichen Lüneburg.

04.06.2017 - Pfingsten am Stettiner Haff

Endlich ist es mal wieder einigermaßen trocken und "warm" genug um mit der Kamera loszuziehen ohne sich eine Erkältung zu holen.

Ich habe das lange Wochenende über Pfingsten und den Besuch bei meinen Eltern genutzt und bin nach Ueckermünde am Stettiner Haff gefahren um Fotos zu machen.

31.03.2017 - Langzeitbelichtuing mit Stahlwolle

Eine Langzeitbelichtung zu machen, wenn jemand brennende Stahlwolle schleudert, wollte ich schon immer mal machen. Ostern war es soweit. Wir - meine Schwester und ich - haben die Dunkelheit in Mecklenburg-Vorpommern genutzt. Die Wiese auf der wir waren war außerdem feucht genug, dass wir nichts aus Versehen anzünden konnten.

Mein Fazit: muss ich unbedingt wieder machen, dann mit einem lebendigern Hintergrund.

 

Ganz großen Dank an meine Schwester+, dass sie so mutig war und die Stahlwolle für mich geschleudert hat